Zurück zur Startseite

Presse (Kreistag und Stadtparlamente)

Kreistag

Eschborn

Hochheim

Hofheim


 

TERMINE 2016

zu den Terminen

DIE LINKE. Kreisverband Main-Taunus

Jahresmitgliederversammlung

am 30. November 2016

in Hofheim-Lorsbach

weiter

Auch 2016: Der Kampf geht weiter!

Montag, 21. November 2016,

192te Montagsdemo im Terminal 1 ab 18. Uhr

 

Mitglieder-Info Hessen

zur aktuellen Ausgabe und zum Archiv

weiter

Reichtumsuhr

Reichtumsuhr auf eigener Seite einbinden
Quelle: www.vermoegensteuerjetzt.de

DIE LINKE IM BUNDESTAG

 

 

Für eine neue soziale Idee.

Bundestagsfraktion DIE LINKE

Vernetzt '09

Auch hier findest Du Die Linke im Netz:

Achtung: Solltest Du Dich mit einem Account/Profil dort registrieren, so sei Dir bewusst, was Du an Daten von Dir preis gibst und achte auf mögliche Einstellungen, um steuern zu können, wer welche Daten sehen kann. Sonst hinterlässt Du eine Informationsspur zu personenbezogenen Daten im Internet so breit wie eine Autobahn. Wenn Du das selbst kontrollieren möchtest, gib einfach mal unter www.123people.de Deinen Namen ein.

Du wirst überrascht sein, was sich alles so über Dich finden lässt !

     

DIE LINKE. Landesverband Hessen

9. Landesparteitag am 12. und 13. November 2016 in Bensheim (Bergstraße)

Beschlüsse, Wahlergebnisse und weitere Informationen hier


Hofheim: Ende einer Affäre?

"Rosenberg-Deal" bleibt ohne juristische Konsequenzen für Stang und Winkler

weiter


Hofheim am Taunus: Magistrat gewählt

LINKE ist mit Stadträtin Wiltrud Wagenbach-Tanrikulu vertreten

weiter (Presse Hofheim)

Vierter Hauptamtlicher im Kreis für die „sparsamen“ Grünen

LINKE im Kreistag wird Landrat zum Widerspruch auffordern

weiter

Die Hofheimer Stadtverordnetenfraktion der LINKEN hat bereits mit einem Antrag reagiert. Die Fraktionen in Hochheim und Eschborn wollen nachziehen.

zum Hofheimer Antrag

LINKE-Ortsverband in Hochheim gegründet

Kreisverband gab grünes Licht: Ortsverband "DIE LINKE. Hochheim und Massenheim" konstituierte sich und wählte Vorstand

weiter

Kreistag: Der LINKEN wird erneut der Fraktionsstatus verweigert

Durch "Benennungsverfahren" von Mitwirkung in Ausschüssen abgekoppelt - Heinz Michael Merkel überaschend zum Kreisbeigeordneten gewählt

weiter

Merkel als Buhmann, weil er richtig gerechnet hat?

MAGISTRATSWAHL CDU, FWG, SPD, Grüne und FDP bekommen gerade noch rechtzeitig die Kurve

weiter

Sinnlose Geschäftsordnungstricks

der CDU gegen DIE LINKE in Hofheim

weiter

Hofheim: Grassel kandidiert gegen Stadtverordnetenvorsteher Vater (CDU)

weiter

Kommunalwahl - Infos, Kandidaturen, Programmatische Aussagen

(Mausklick auf Grafik!)


KOMMUNALWAHL: ERGEBNISSE DER LINKEN IM MTK

Eschborn:           6,3 Prozent (Wählergemeinschaft DIE LINKE. Eschborn)     

                           2 Sitze von 37                  weiter


Hochheim a. M.:  6,2 Prozent (GAL/DIE LINKE. Hochheim und Massenheim)   

                            2 Sitze von 31 (bisher 37 . aus Haushaltsgründen reduziert)

                           weiter


Hofheim a. Ts.:   5,9 Prozent (DIE LINKE. Ortsverband Hofheim am Taunus    

                           3 Sitze von 45                  weiter
               

Kreistag MTK:     3,8 Prozent (Wählergemeinschaft DIE LINKE. Main-Taunus)   

                            3 Sitze von 81                  weiter


Das heißt in allen drei Städten Fraktionsstärke in der Stadtverordnetenversammlung.  Im Kreistag nach gegenwärtiger Geschäftsordnung nur Gruppenstatus.

GAL/DIE LINKE. Hochheim und Massenheim präsentiert Liste zur Wahl 2016

Für eine soziale und ökologische Kommunalpolitik

DIE LINKE. Eschborn - Kandidaten und Programm

Ein anderes Eschborn ist nötig!

Hofheimer LINKE: Programm beschlossen - Liste gewählt

Ortsverband Hofheim für Kommunalwahl 2016 gut aufgestellt

zum Bericht, (inkl. Wahlprogramm und Kandidatenliste)


WÄHLERGEMEINSCHAFT PRÄSENTIERT KREISTAGSLISTE

"DIE LINKE. Main-Taunus " wählte Kanddidaten

„Sozial, solidarisch und international“ - unter diesem Slogan hat die  Wählergemeinschaft DIE LINKE. Main-Taunus am Wochenende die Leitlinien ihres Wahlprogramms beschlossen und die Kandidatenliste für die Kreistagswahl 2016 aufgestellt.
33 Kandidat_innen treten für DIE LINKE an. Angeführt wird die Liste  von den beiden Kreistagsabgeordneten Beate Ullrich-Graf und Fritz-Walter Hornung. Die Hofheimer Rechtsanwältin Dr. Barbara Grassel folgt auf Platz drei. Barbara Grassel gehörte von 1972 bis 2015 der SPD an und war lange Jahre für die SPD sowohl im Kreistag als auch im Hofheimer Stadtparlament aktiv. Auf Platz vier und fünf folgen mit Johannes Wagenbach und Trudy Bottoms zwei ehemalige Grünen-Politiker. Beide haben sich 2014 der LINKEN zugewandt, weil sie dort ehemals grüne Grundsätze besser vertreten sehen als bei ihrer füheren Partei. Diese habe „im Koalitionsschmusekurs mit der CDU ihre Ziele verraten“. Bottoms und Wagenbach verhalfen der LINKEN im Kreistag damit seit Januar 2014 zur Fraktionsstärke.

zur Kandidatenliste

 Wahlprogramm (Mausklick auf Plakat!)